Bildungsmesse

Ein paar Tipps für dich vorweg

Der Weg von der Schule in den Beruf kann ganz einfach sein ... Es gibt viele  Möglichkeiten für dich als Schulabgänger, dich auf die Berufswelt vorzubereiten. Aber vorher solltest du natürlich herausfinden, was dir Spaß macht, was dich interessiert und wo deine Talente und Fähigkeiten liegen. Und nicht aufgeben! Die Bildungsmesse Inn-Salzach bietet dir herrliche Möglichkeiten, alles herauszufinden, was für dich wichtig und richtig ist.

Komm und besuch uns! Tolle, unterschiedliche Firmen aus der Region und von außerhalb, Studiengänge, duale Ausbildungsberufe - alles das findest du auf der Messe und vorab auf der Website.

Alles Gute für dich!

Kontakte knüpfen

Knüpfe direkte Kontakte in dein Wunschunternehmen & stelle konkrete Fragen!

Sicher von Zuhause

Nutze die Chance, unkompliziert und zu jederzeit auf der Website nach Unternehmen und Ausbildungsberufen zu forschen und dich zu informieren!

Infos für Schülerinnen, Schüler, Studienanfänger, Studierende und und und ... viel Spaß!

Warum sollte ich teilnehmen?

Verschaffe dir einen Überblick über deine Möglichkeiten nach der Schule oder nach der Ausbildung (Fortbildung)!

Welche Unternehmen bilden in der Region aus? Welche Ausbildungen werden angeboten? Welches Unis gibt es in der Nähe mit welchen Studienplätzen? Welche Fortbildungen werden in der Region angeboten?

 

Wunschbranche

Finde die Unternehmen in deiner Wunschbranche, einen Praktikumsplatz oder informiere dich über Fortbildungsmöglichkeiten – schnell und unkompliziert – direkt auf unserer Website!

Fachvorträge

Lass dich informieren & inspirieren – in den Fachvorträgen und während der Firmenvorstellungen in unserem Eventprogramm!

Wie bereite ich mich auf eine Messe vor?

  • Was sind meine Erwartungen und Ziele?
  • Welche Betriebe sind vor Ort und welche interessieren mich besonders?
  • Mache den ersten Schritt und setzt dich mit einem Unternehmen in Verbindung 
  • Welche Berufe werden vorgestellt? Praktika? Ausbildungsplätze …
  • Mache vorab den Berufseignungstest!
  • Bereite Fragen für deine Wunschgespräche vor.
  • Denke an angemessene Kleidung bei einem persönlichen Treffen, aber auch, falls du in einem Video-Chat auf deinen Gesprächspartner triffst
  • Mache dir einen Zeitplan (Wann hast du welche Termine? Welche Vorträge möchtest du nicht versäumen?)!
  • Mache dir Notizen vor, während und auch nach der Messe!
  • Notiere dir die Kontaktdaten deines direkten Gesprächspartners (für Bewerbungsunterlagen oder fortführende Gespräche).
  • Nutze das Rahmenprogramm, um dich zusätzlich zu bestimmten Themen zu informieren.
  • Sei zielstrebig & authentisch.
  • Bleibe aktiv & habe Spaß :-)

Folgende Internetseiten könnten zusätzlich für dich interessant sein

Lehrstellenradar der Handwerkskammer: www.lehrstellen-radar.de
Auf der Seite Lehrstellenradar findest du offene Ausbildungsstellen und Praktikumsplätze im Handwerk ganz in deiner Nähe

Berufe.tv der Agentur für Arbeit: Berufenet der Agentur für Arbeit - NEU ab November 2022 - https://web.arbeitsagentur.de/berufenet/
Entdecke Berufe und Studienfächer über das Filmportal der Agentur für Arbeit

Bildungsportal Inn-Salzach der Landkreise Altötting und Mühldorf a. Inn: www.bildungsportal-innsalzach.de
Hier findest du aktuelle und regionale Bildungs- und Weiterbildungsangebote

BerufsOrientierungBaYern (kurz: Boby): http://www.boby.bayern.de
Die zentralen Anlaufstelle für Berufsorientierung und Ausbildung in Bayern

Du bist unter 14?

Dann beachte bitte unsere Datenschutzerklärung, die du hier findest!

de;lra-aoe;wirtschaftsfoerderung